sportlich...

Zehetbauer Sportplatz•Package

Jahresvorrat an Dünger für Ihren Sportplatz

Düngen wie die Profis

So einfach ist es: Mit dem Zehetbauer Sportplatz.Package und simplen Tipps werden Eure Gäste und Spieler von der Rasenqualität des Platzes begeistert sein.
Das Zehetbauer Sportplatz.Package liefert den Jahresvorrat an Dünger berechnet für einen 8.000 m² Sportplatz. Die Zusammensetzung der beiden Dünger ist auf die Jahreszeit und den Nährstoffbedarf des Rasens abgestimmt.
Geschlichtet auf 2 Paletten, in handlichen 25 kg Säcken zum Pauschalpreis von € 1.800,- netto,
(inkl. 20 % Mwst. € 2.160,-).

 

Unsere Profidünger-Produkte

COMPO Turf

22+6+10+2 ist ein mineralischer Langzeit-Rasenvolldünger, mit Magnesium
und Spurennährstoffen. Dieses Nährstoffverhältnis fördert die Wurzeln, verhindert Moosbildung und erreicht einen intensiven Greening-Effekt.

Arena Green Bio-Rasendünger

9-5-3 ein Langzeitdünger aus biologischen Nährstoffen, entwickelt von Zehetbauer Fertigrasen. Dadurch ist ein Verbrennen des Rasens durch überdüngen unmöglich. Besonders empfehlenswert in der heißen Jahreszeit.

Düngerplan

1.

  Zeitplan Ende März    

4.

  Zeitplan Anfang August
  Dünger COMPO Turf       Dünger Arena Green
  Menge 6 Säcke       Menge 15 Säcke
                   

2.

  Zeitplan Anfang Mai    

5.

  Zeitplan Ende September
  Dünger COMPO Turf       Dünger COMPO Turf
  Menge 6 Säcke       Menge 6 Säcke
                   

3.

  Zeitplan Mitte Juni            
  Dünger Arena Green            
  Menge 15 Säcke           Download

Pflegetipps

Mit ein paar einfachen Arbeitsschritten zum richtigen Zeitpunkt gedeiht der Rasen gesund
und kräftig und ist dicht, optisch ansprechend:

Düngen

Ermitteln Sie die richtige Einstellung bei Ihrem Düngerstreuer. Am besten auf einer Testfläche von 5 x 5 m (Compo Turf ca. 0,5 kg auf 25 m², Arena Green ca. 1,2 kg auf 25 m²). Oft ist es notwendig den Rasen 1 x der Länge und 1 x der Breite nach zu düngen. Die Angaben sind Circawerte. Wir empfehlen die Verwendung eines Profi-Düngerstreuers. Wir erstellen Ihnen gerne hierfür ein Angebot. Anfragen bitte an info@zehetbauer.at. 

Bewässern

Bewässern Sie einmal pro Woche: von April bis Mai 15 - 20 l / m², von Juni bis August 25 - 30 l / m² und im Herbst 15 l / m². Während Hitzeperioden (länger als 2 Tage über 30 °C nachmittags) 2 x pro Woche in Hitzeperioden je 14 - 17 l / m². Bewässern Sie am besten in den Morgenstunden. Natürliche Niederschläge bitte berücksichtigen! Niemals täglich gießen!

Mähen

Achten Sie auf scharfe Messer bei Ihren Mäher und das der Rasen trocken ist. Mähen Sie regelmäßig und in möglichst kurzen Abständen. Ein Schnitt pro Woche ist das Minimum. Kürzen Sie nie mehr als 1/3 der Halmhöhe. Während der Intensivwachstumsphase empfehlen wir 2 Schnitte pro Woche. Die optimale Schnitthöhe beträgt ca. 2,5 bis 4 cm im Sommer. Während extremer Hitze sollte der Rasen nicht gekürzt werden. Besonders im Herbst ist es wichtig das Schnittgut aufzusammeln.

Nachsaat

Ist der Rasen über den Winter oder während der Saison löchrig geworden?
Wir empfehlen eine Nachsaat mit der Zehetbauer Regenerationsmischung. Bei optimalen Bedingungen dauert diese Phase ca. 2 bis 3 Wochen. Idealer Zeitpunkt ist das Frühjahr, wenn die Bodentemperaturen 10 °C durchgehend erreichen oder im Herbst. Während der Keimphase halten Sie den Rasensamen immer feucht.

Quicksode

Torraumsanierung notwendig?
Die Quicksode - der Fertigrasen mit einer Sodenstärke von 2,5 bis 3 cm - ist ideal für die schnelle Reparatur. Einfach ausrollen, durch das hohe Eigengewicht ist die Rasenfläche im Handumdrehen bespielbar.

 

... haben Sie noch Fragen zu unserem Zehetbauer Sportplatz.Package?

Gerne stehen wir Ihnen per E-Mail info@zehetbauer.at oder telefonisch 02215 2254
zur Verfügung.