Start Rasensaison 2022

Ihr Plan
zum eigenen FertigrasenErlebnis.

Neue Ideen für Ihren Garten während der Winterzeit gesammelt?

Jetzt geht’s an die Umsetzung! Finden Sie hier Grasgrüne Tipps für eine Rasenneuanlage oder um Ihr FertigrasenErlebnis aus der Winterruhe zu erwecken. 

Welcher Rasentyp bin ich?

Bei Zehetbauer Fertigrasen liegt die Liebe in den Details der Rasensorten. Rasen ist nicht nur saftig grün. Da steckt eine Menge Erfahrung dahinter. Wählen Sie selbst welche Rasenmischung am besten zu Ihnen, Ihrer Familie und Ihrem Garten passt.

Rasen-Refreshing

Haben Sie Trittpfade von Ihrem Vierbeiner, eine Kahlstelle vom letzten Lagerfeuer oder andere Plätze/Lücken zum Ausbessern?  Schneiden Sie einfach eine Fertigrasenrolle für die zu sanierende Fläche zurecht, auflegen, eingießen und fertig! Mit Zehetbauer Fertigrasen ist auch das - sauber, schnell & einfach - möglich.

Oder Sie wählen den Zehetbauer Qualitätsrasensamen passend zu unseren Rasenmischungen - für eine Nachsaat. Tipps dazu, lesen Sie auf der Verpackung. 

Mit Schwung ins Frühjahr

Arena Green Bio-Rasendünger bringt Ihren Rasen in Schwung! Arena Green belebt auch Ihre Sommerblumen, Ziergräser und Sträucher.
Unser Tipp: Arena Green Dünger-Abo für das ganze Gartenjahr.
3 x im Jahr Bio-Rasendünger kostenlos zugestellt, zum jeweils richtigen Düngerzeitpunkt.
Selbstverständlich gibt es den Dünger auch einzeln in Säcken zu 10 kg für 240 m² und 25 kg für 600 m². 

Wir starten gut vorbereitet in die Rasensaison 2022. Ihr Garten auch?

Wir starten gut vorbereitet in die Rasensaison 2022. Ihr Garten auch?

  • Entfernen Sie kleine Äste und Laubblätter durch gründliches Abrechen der Rasenfläche. Gleichzeitig lockern Sie die Rasenhalme damit auf.
  • Überprüfen Sie die Messerschärfe Ihres Rasenmähers. Etwas Zeit bleibt noch bis zum ersten Schnitt - Ende März je nach Witterung. Ein ordentlicher Schnitt mit einem scharfen Messer lässt Ihre Rasenfläche satt grün erscheinen.
  • Mit der Frühjahrsdüngung bitte noch etwas warten. Um die Nährstoffe so richtig gut aufzunehmen, bedarf es einer Bodentemperatur von durchgehend ca. 8° C.
  • ACHTUNG: Vertikutieren – erst Ende April / Mai! 

Unbedingt 6 Wochen zuvor die Frühjahrsdüngung aufbringen. Damit der Rasen kräftig genug ist. Vertikutieren Sie Ihren Rasen nur dann, wenn Rasenfilz vorhanden ist. 

Produkt wurde der Wunschliste hinzugefügt